Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Prof. Dr. Armin Höland

Prof. Dr. Armin Höland

Prof. Dr. Armin Höland

Prof. Dr. Armin Höland

Biographie

  • Geburtsdatum: 4. November 1948
  • Geburtsort: Ingolstadt/Donau

Kontakt

Prof. Dr. Armin Höland

Universitätsplatz 3-5 (Juridicum)
Raum 0.33
06108 Halle (Saale)

Telefon: 0345 - 55 23 150

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Beruflicher Werdegang

  • 1969 bis 1977 Studium der Rechtswissenschaft und der Völkerkunde an der Universität Hamburg
  • 1981 2. juristisches Staatsexamen in Hamburg
  • 1977 bis 1982 Mitarbeiter in der Sozialwissenschaftlichen Forschungsgruppe am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht
  • 1982 bis 1999 Mitarbeiter am Zentrum für Europäische Rechtspolitik (ZERP) an der Universität Bremen
  • 1984 Promotion an der FU Berlin (Dr. iur.)
  • 1995/96 Habilitation (Zivilrecht, Arbeitsrecht, Europarecht, Rechtssoziologie) an der Johann Wolfgang von Goethe-Universität in Frankfurt/Main
  • 1996 bis 1999 Vertretungsprofessur am Fachbereich Rechtswissenschaft II der Universität Hamburg
  • ab 1.4.1999 Vertretungsprofessur an der Juristischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 10/1999 bis 03/2014 Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Recht der sozialen Sicherung

Schwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Europäisierung des Privatrechts
  • Schuldrecht
  • Arbeitsrecht, einschließlich der Arbeitsrechtsentwicklungen in Mittel- und Osteuropa

Lehr- und Prüfungsgebiete in der Staatlichen Pflichtfachprüfung

  • Zivilrecht
  • Arbeits- und Sozialrecht
  • Rechtssoziologie / Rechtsphilosophie

Dissertationsangebote

  • Aktuelle Dissertationsangebote finden sie hier.

Publikationen

Unter folgendem Link gelangen Sie zum aktuellen Veröffentlichungsverzeichnis von Herrn Professor Höland.
Veröffentlichungen_Höland_030617.pdf (124,8 KB)  vom 07.06.2017

Zum Seitenanfang